E3x15

Aus GoPalWiki
(Weitergeleitet von E 3415)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Unter dieser Seite ist die Geräteserie E3x15 zusammengefasst. (Das x steht dabei als Platzhalter für eine mögliche Ziffer. Siehe dazu auch PNA Bezeichnung Ziffer 2.)

  • E3115 (TMC über externen TMC-Empfänger)
  • E3215 (mit integriertem TMC-Empfänger)
  • E3315 (TMC über externen TMC-Empfänger und mit Bluetooth)
  • E3415 (mit integriertem TMC-Empfänger und mit Bluetooth)

Allgemein kann man sagen, dass der erste Eindruck sehr positiv ist. Das Gerät besticht durch sein schlichtes aber schönes Design. Man kann den Kleinen auch gerne in die Hemdtasche stecken, dank der kleinen Abmessungen kein Problem.

Technische Daten[Bearbeiten]

  E3215
3215.jpg
Ansicht E3215
 
Im Handel seit: ??.20??
Betriebssystem: Windows CE 5
Prozessor: Centrality Atlas III 400 MHz
Arbeitsspeicher (RAM): 64 MB
Speicherkapazität MFD: 512 MB
GPS-Empfänger: ??
TMC: COM1,4800
Bluetooth: Nein
FM-Transmitter: ??
Gyrometer: ??
Mikrofon: ??
Display-Diagonale: 3,5"
Display-Auflösung: 320x240
Display-Farben: ??
Geräte-Maße (B x H x T): 92,5 mm x 80 mm x 17,5 mm
Gewicht: 150 g
Anschlüsse: USB 1.1
Weitere Merkmale: SD-Speicherkarte bis zu 4 GB
  E3415
3415.png
Ansicht E3415
 
Im Handel seit: ??.20??
Betriebssystem: Windows CE 5
Prozessor: Centrality Atlas III 400 MHz
Arbeitsspeicher (RAM): 64 MB
Speicherkapazität MFD: 512 MB
GPS-Empfänger: ??
TMC: ??
Bluetooth: Ja
FM-Transmitter: ??
Gyrometer: ??
Mikrofon: ??
Display-Diagonale: 3,5"
Display-Auflösung: 320x240
Display-Farben: ??
Geräte-Maße (B x H x T): 92,5 mm x 80 mm x 17,5 mm
Gewicht: 150 g
Anschlüsse: USB 1.1
Weitere Merkmale: SD-Speicherkarte bis zu 4 GB

Die technischen Daten im Vergleich zu anderen PNAs kann man der Geräteübersicht entnehmen.

Softwareunterstützung[Bearbeiten]

  • GoPal 3 alle,
  • GoPal 4 alle,
  • GoPal 5 alle,
  • Gopal 6 bis mind. PE 6.1-94809 (mit Ordner 0, 1, 11, (39); In MapRegions nur die psf-Dateien ohne CleverRoutes (ohne die Dateien mit "Pattern"), Bluetooth bei E3315 mit HTC One X+ 64 i. O., dort aber nur Telefonmodus wählen. Überflüssige Sprachen und Auflösungen in allen Ordnern gelöscht.
  • Navigon 5,
  • Navigon 6.5.1 (ohne TMC),
  • Navigon 6.5.2 (mit TMC),
  • Navigon 7.4.3

alle in der Praxis getestet.

FAQ[Bearbeiten]

In dieser FAQ (Frequently Asked Questions) werden häufig gestellte Fragen gesammelt. Es geht hier ganz speziell um Fragen zur Hardware des PNA E3x15.
(Fragen zur Navigationssoftware sind in einer separaten FAQ hinterlegt.)

Wie komme ich auf die Windows-Oberfläche des Medion PNA E3x15?[Bearbeiten]

Auf der linken Seite den PNA-Stift ins Reset-Loch drücken (SoftReset) und danach auf der rechten Seite die beiden Tasten zur Lautstärkeregelung (plus/minus) gedrückt halten bis der Win CE Bildschirm erscheint.

Zum Beenden der Windows-Oberfläche ist ein weiterer SoftReset durchzuführen.

User Manniela hat festgestellt: Bei meinem E3215 ist das Reset-Loch aber rechts. Beim E3315 auch.

Wie komme ich ins CleanUp Menü des Medion PNA E3x15?[Bearbeiten]

Beim Starten des GoPal E3415 muss man mit dem Stift einfach oft in das O von GoPal klicken, dann popt ein Menü auf. Diese Auswahl Möglichkeiten ergeben sich daraus: Remove Installation only; Remove Map Only; RemovePreload Only; Remove All; Factoryreset; Format Flash; Reset GPS; Exit

Weblinks[Bearbeiten]