PNA 1500

Aus GoPalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der PNA 1500 hat ein 3,5-Zoll-Display und Drehung des Display wechselt Hoch- und Queransicht.

Er wird mit einem auswechselbaren Lithium-Akku betrieben. Die GPS-Antenne ist drehbar.

Auch wenn die Bezeichnung auf einen PNA schließen lässt, wie man aber aus dem installierten Betriebssystem "Windows Mobile 5" erkennen und im Handbuch nachlesen kann, handelt es sich aber hier um einen PPC bzw. PDA.[1]

Technische Daten[Bearbeiten]

  PNA 1500
PNA 1500.jpg
 
Im Handel seit: 2005.12
Betriebssystem: Windows Mobile 5
Prozessor: Intel® Bulverde 312 MHz
Arbeitsspeicher (RAM): 64 MB
Speicherkapazität MFD: 0 (keine)
GPS-Empfänger: Sirf III (COM1/4800)
TMC: Ja
Bluetooth: Nein
FM-Transmitter: ??
Gyrometer: ??
Mikrofon: Ja
Display-Diagonale: 3,5 Zoll
Display-Auflösung: 320x240 / 240x320
Display-Farben: 65.536
Geräte-Maße (B x H x T): 74 x 117 x 19 mm
Gewicht: 176 g
Anschlüsse: USB 1.1
Weitere Merkmale:

Die technischen Daten im Vergleich zu anderen PNAs kann man der Geräteübersicht entnehmen.

Softwareunterstützung[Bearbeiten]

Der PNA 1500 wurde 2005 mit Medion TCM Navigator 5.x ausgeliefert.

Hinweis: Die Software "TCM Navigator" wird im Forum nicht supportet!

Bei einem Upgrade auf GoPal sind nur die PDA- resp. Voll-Versionen einsetzbar. Diese sind bis zur Gopal Version 3 produziert worden und nur bei Medion direkt im Shop zu bekommen.

Software verwendbar
 TCM Navigator 5.x   Ja
GoPal AE 1.1 Ja
GoPal AE 2.2 Ja
GoPal AE 3.0 Ja

FAQ[Bearbeiten]

In dieser FAQ (Frequently Asked Questions) werden häufig gestellte Fragen gesammelt. Es geht hier ganz speziell um Fragen zur Hardware des PNA 1500.

Wie internen Speicher löschen[Bearbeiten]

Da der MFD über den PC nicht direkt zugänglich ist, muss hier anders vorgegangen werden.
Das Gerät muss ausgeschaltet werden, den Akku entfernen und dann den Schiebeschalter im Akkufach auf OFF stellen. Nun drückt Ihr vorne das Steuerkreuz nach unten und haltet es fest, dann den Schiebeschalter wieder auf ON stellen und den Akku wieder einsetzen, das Steuerkreuz solange gedrückt halten bis Ihr einen blauen Bildschirm seht.
Hier könnt Ihr euch nun mit dem Steuerkreuz durch das Menü bewegen und geht bitte auf den Punkt "DOC Tools", diesen bestätigt Ihr mit einem Druck auf das Steuerkreuz.
Im nächstem Menü wählt Ihr den Punkt "Format Flash Disk" und drückt wieder das Steuerkreuz.

Achtung.png Wichtiger Hinweis! Bitte nichts anderes in diesem Menü wählen da Ihr sonst euren PDA nicht mehr benutzen könnt.

Nun den Akku einmal entfernen und wieder einsetzen, jetzt startet euer PDA wieder ganz normal und Ihr könnt nach der Einrichtung eure gewünschte Software installieren.

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]