POI

Aus GoPalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Point Of Interest (deutsch: Interessanter Ort) ist ein Begriff aus dem Bereich der Navigationssysteme und Routenplaner.

POIs sind interessante Adressen und Orte, wie Restaurants, Hotels, Tankstellen, Bankautomaten, Parkhäuser, Autowerkstätten - aber auch Filialen von Schnellrestaurants und Handelsketten, Apotheken, Kinos, Sportstadien, Museen und viele weitere mehr, die für den Nutzer einer Karte oder eines Navigationssystems von Interesse sein könnten. Sie können in der Karte als kleine Icons dargestellt werden. Je nach Ausstattung können Navigationssysteme zusätzlich visuell und akustisch auf diese hinweisen, wenn man sich ihnen nähert. Zudem können für POIs Zusatzinformationen, wie zum Beispiel Öffnungszeiten, Adresse und Telefonnummer, hinterlegt werden.

POIs vereinfachen die Planung des nächsten Kurzausflugs oder der Auslandsreise und bieten Orientierung, beispielsweise als Geschäftsmann oder Tourist in einer fremden Stadt z. B. auf der Suche nach einem Restaurant. Und während über City Guides, Hotelführer oder andere Suchdienste die POIs gesucht und angezeigt werden, können Navigationssysteme den Geschäftsmann obendrein auch noch direkt zum Restaurant führen.

In die Software GoPal Navigator können zusätzliche POIs mit dem kostenlosen POI-Warner Light, dem kommerziellen POI-Warner (POIbase bzw. POI-Finder), dem kostenlosen POI-Observer oder der kostenlosen POI Verwaltung eingebunden werden.

Je nach Unterversion von GoPal gibt es auch auf die POI-Informationen mehrere Unterschiede. Angefangen von der Anzahl der verfügbaren POIs, bis hin zur direkten Anruffunktion, falls eine Telefonnummer hinterlegt sein sollte, gibt es mehrere Unterschiede. Ein paar sind in der GoPal 2.x Feature Übersicht zusammengetragen.

Eine auch auf das POI-System zurückgreifende Thema ist das, der sogenannten "Blitzerwarner" (Warnsysteme vor Unfallschwerpunkten ). Im Regelfall sind dies kommerzielle Produkte und man erklärt sich bereit einen Obulus für den Zugriff auf solche Blitzerdatenbanken zu bekommen. Man wird normalerweise akustisch durch spezielle Ansagen oder Pieptöne auf das Annähern an einen Verkehrsüberwachungspunkt aufmerksam gemacht. Mehr dazu aber auf der eigenen Seite Blitzerwarner, welche übrigens nicht ausschließlich für Blitzer genutzt werden können.

Eine POI-Warnsoftware kann das System aber auch um sehr praktische Funktionen erweitern, wie z. B. die Möglichkeit selbst POIs anzulegen, die sonst nicht in der Navigationssoftware zu finden sind (z. B. Fabrikverkäufe).

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia - Point of Interest